Was tut sich bei der Feuerwehrjugend

Abschnittsbewerb in Tragwein, 16.Juni 2016

Traditionell ist das Niveau der Jugendgruppen in unserem Abschnitt Pregarten sehr sehr hoch.

Gilt es doch unter anderem gegen Weltmeister anzutreten.

Umso erfreulicher ist das Ergebnis das unsere Jugendgruppen beim Abschnittsbewerb in Tragwein erzielen konnten.

In der Wertung Bronze erreichte die Gruppe Bad Zell 1 einen 4, die Gruppe Bad Zell einen 6. Rang.

In der Wertung silber erkämpfte sich Bad Zell 1 den 5. Rang.

Die Feuerwehr Bad Zell gratuliert herzlich zu diesem tollen Erfolg. 

Wir sind stolz auf euch !!!

 

 


Abschnittsbewerb A1, Freudenthal 2. Juni 2018

Bereits beim 1. Bewerb der Saison gelang unseren Burschen wieder in toller Erfolg.

In Bronze konnte ein 6. , in Silber ein 5. Rang erreicht werden.

Wir gratulieren zu dieser tollen Leistung

Erste Erprobung    2018

Am 14. Februar 2018 fand die erste Erprobung der Feuerwehrjugend in Bad Zell statt. So konnte der Kommandant nach der Prüfung die Jugendfeuerwehrmänner „Simon Höfer, Leopold Kern, Stefan Tischberger und Matthias Wagner“ angeloben. Wir gratulieren zur erfolgreich absolvierten Prüfung.

Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs!

Besuch der FF Jugend bei der Firma Rosenbauer

 

Der Stellvertreter des Kommandanten „Claus Moser „ hat am 2. März 2018 eine Exklusion zum Fahrzeugfertiger „Rosenbauer“ organisiert. Das Werk 2 ist etwa drei Kilometer vom Hauptwerk in Leonding entfernt. Der neue Standort ist nach Angaben von Rosenbauer für eine jährliche Produktionskapazität von rund 150 Flughafenlöschfahrzeugen sowie 250 Kommunalfahrzeuge ausgerichtet. Die Montagen an den beiden Hauptlinien (Flughafenlöschfahrzeugen und Kommunalfahrzeuge) erfolgen an Stationen und nach einem festgelegten Takt. Die Fahrzeuge und Aufbauten werden dabei auf Schienen automatisch von einer Station zur anderen weiterbewegt. Diese Montage nennt man auch Fließprinzip. Die Fahrzeuge werden für die ganze Welt erzeugt, deshalb sind diese Fahrzeuge nach jeder Länderverordnung ausgestattet.

Jugendcup 2018

 

Am Samstag 2 Februar 2018 fand in Tragwein der Jugendcup statt. 45 Jugendgruppen traten gegeneinander an. Wir nahmen erstmals mit drei Gruppen teil. Nach den ersten Läufen konnten sich zwei Gruppen für den 1 Cup qualifizieren. Nach den Entscheidungsläufen sind unsere Gruppen im Achtelfinale ausgeschieden. Tolle Leistung!

 

Friedenslichtaktion 2017

 

In inzwischen schon traditioneller Weise holte die Feuerwehrjugend das Friedenslicht nach Bad Zell und verteilte es anschließend an die Marktbürger.

 


Bezirksehrung   31. Oktober 2017 in Sandl

Am 31. Oktober lud Bezirkskommandant Franz Seitz in die neue Mittelschule in Sandl zur Bezirksehrung ein.

Die erfolgreichsten Jugend- und Bewerbsgruppen des Bezirkes und sowie die erfolgreichen Teilnehmer des Funkleistungsabzeichen und Feuerwehleistungsabzeichen in Gold wurden ausgezeichnet. Zahlreiche Ehrengäste,

an der Spitze Landesfeuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner, wohnten der Ehrung bei.

Unsere Jugendgruppe erhielt die Erinnerungsplakette für den 3. Rang in Bronze und 2. Rang in Silber beim

Landesfeuerwehrleistungsbewerb.

 

Ein weiterer Grund stolz auf unsere tolle Jugendgruppe und unsere Jugenbetreuer zu sein!

 

von li. nach re.

OBR Franz Seitz, Mag. Michael Lindner, Sebastian Schinagl, Paul Zwölfer, Rene Hölzl, Fabian Farthofer, Paul Sailer, Daniel Tischberger, Jakob Zwölfer, Marcel Grasserbauer,

Jugendbetreuer Hubert Tischberger und LBD Dr. Wolfgang

Kronsteiner

 


Landeswettbewerb 2017 in Mauerkirchen

Beim diesjährigen Landeswettbewerb konnte die Jugendgruppe

erste Reihe von links nach rechts:

Daniel Hader, Daniel Tischberger, Marcel Grasserbauer, Fabian Farthofer und Jakob Zwölfer

Hintere Reihe:

Jugendbetreuer Andreas Lindner, Paul Sailer, Paul Zwölfer, Rene Riegler, Rene Hölzl, Niklas Lempradl und Jugendbetreuer Hubert Tischberger

 


Bezirksbewerb Weitersfelden 1. Juli 2017

Der diesjährige Bezirksbewerb fand in Weitersfelden statt. 54 Jugendgruppen aus dem Bezirk Freistadt nahmen beim Bewerb teil.

Wir erreichten in der Wertung BRONZE den achten Rang und SILBER den neunten Rang. Wir durften zwei Pokale entgegennehmen.

 

Zwei Pokale für die Jugendgruppe BAD ZELL

Erste Reihe li. Nach re.: Niklas Lempradl und Fabian Farthofer

Zweite Reihe: Sebastian Schinagl, Rene Hölzl, Daniel Tischberger, Rene Riegler, Marcel Grasserbauer und Paul Sailer

 


Abschnittsbewerb Leopoldschlag      24. Juni 2017

Der Feuerwehrbewerb fand in Abschnitt „Freistadt-Nord“ statt. Die Marktgemeinde „Leopoldschlag“ grenzt an die Tschechische Republik.
 
57 Jugendgruppen nahmen beim Bewerb teil.

Wir erreichten in der Wertung BRONZE und SILBER jeweils den siebenten Rang und holten uns zwei Pokale mit nach Hause.

 

Erste Reihe li. Nach re.: Niklas Lempradl, Marcel Grasserbauer und Rene Riegler

Zweite Reihe: Paul Zwölfer, Fabian Farthofer und Sailer Paul

Dritte Reihe:

Daniel Hader, Rene Hölzl, Jakob Zwölfer und Jugendbetreuer Andreas Lindner

 

Erste Reihe li. Nach re.: Marcel Grasserbauer und Fabian Farthofer

Zweite Reihe: Jugendbetreuer Hubert Tischberger, Paul Zwölfer, Rene Hölzl und Jakob Zwölfer

 


Abschnittsbewerb Mistlberg   3.Juni 2017

Am 3. Juni 2017 fand der Jugendbewerb in Mistlberg statt. 70 Jugendgruppen waren in der Wertung „Bronze“ vertreten. Wir haben mit zwei Jugendgruppen beim Bewerb teilgenommen. Die Jugendgruppen „BAD ZELL1 + 2 “ holten sich jeweils in der Wertung „Bronze“ und „Silber“ einen Pokal.
Wir haben somit vier Pokale nach Bad Zell geholt. Wir sind stolz auf diese sehr guten Leistungen.
Das Endergebnis lautet wie folgt:

In der Abschnittswertung „Pregarten“ in der Wertung SILBER siegte Erdleiten1, gefolgt von Tragwein1 und Bad Zell1.

 

Die zwei Jugendgruppen BAD ZELL 1 und BAD ZELL 2:

Zweite Reihe von rechts nach links: Christian Steininger, Daniel Hader, Paul Zwölfer, Niklas Lempradl, Marcel Grasserbauer, Jakob Zwölfer, Kathrin Winischhofer, Victoria Naderer, Rene Hölzl und Jugendtrainer Hubert Tischbeger

Erste Reihe Sebastian Schinagl, Rene Riegler, Liam Rührneßl, Paul Sailer, Dominik Landl, Fabian Farthofer, Daniel Tischberger und Leopold Kern

 

Die Jugendgruppen Bad Zell 1 und Bad Zell 2 holten sich 4 Pokale

 


Wissenstest 2017 in Pierbach

Am 8.April fand der Wissenstest in der Volkschule in Pierbach statt.

Es nahmen insgesamt 363 Mädchen und Buben teil.

In mehreren Stationen mussten sie ihr Wissen unter Beweis stellen.

Die FF Bad Zell nahm mit zehn Buben teil. Sie alle haben den Wissenstest bestanden.

Das Wissenstest-Abzeichen haben folgende Jugendliche erhalten.

 

In Bronze:

Daniel Tischberger

In Silber:

Niklas Lempradl, Rene Riegler, Dominik Landl, Liam Rührneßl, Paul Sailer und Paul Zwölfer

In Gold:

Daniel Hader, Christian Steiniger und Jakob Zwölfer

 

Zweite Reihe von links nach rechts:

Paul Zwölfer, Christian Steiniger, Daniel Hader,

Jakob Zwölfer, Niklas Lempradl, Paul Sailer und Andreas Lindner

 

Erste Reihe von links nach rechts:

Liam Rührneßl, Dominik Landl, Daniel Tischberger und Rene Riegler

Jugendcup Tragwein

Herzliche Gratulation unserer Jugendgruppe zum tollen 3.Platz (Wertung Cup2) beim Jugendcup in Tragwein.
Weiter so und toi toi toi für die weitere Bewerbssaison.

 

https://www.ff-tragwein.at/index.php/bewerbsszene/jugendgruppe/news/item/jugendcup-2017