Aktivitäten

Um die Schlagkraft der Feuerwehr zu erhalten bedarf es natürlich auch finanzieller Mittel. Die FF Bad Zell leistet ihren Beitrag dazu, indem wir im Laufe des Jahres verschiedenste Veranstaltungen ausrichten, mit deren Erlös Ausrüstung und Geräte beschafft werden. Darüber hinaus wird natürlich der Zusammenhalt und die Kameradschaft innerhalb der Mannschaft gestärkt.

Rescue days 2018

Ein Großteil des heutigen Einsatzspektrums der Feuerwehren erstreckt sich auf technische Einsätze. Dazu gehört vorrangig auch die Bergung von, in Fahrzeugen eingeklemmten  Personen.

Dies zu üben ist immens wichtig,jedoch nicht immer realistisch möglich, da naturgemäß keine Neufahrzeuge, LKW´s oder Busse zur Verfügung stehen. Diese Möglichkeiten bieten jedoch die, einmal im Jahr stattfindenden, "Rescue Day´s".

Auch heuer haben wieder 2 Mann aus der Wehr Bad Zell daran teilgenommen und viele nützliche Erkenntnisse und Fähigkeiten mit nach Hause genommen, von denen im Zuge der technischen Ausbildung alle Kameraden profitieren.

 

Teilnehmer:

HBM Ebner Andreas, HBM Langthaler Thomas

 

Fotos unter:

https://www.fotokerschi.at/blog/2-tag-der-rescuedaysat-2018-in-sankt-valentin/

https://www.fotokerschi.at/blog/rescuedaysat-2018-in-sankt-valentin/

Cms.e.jimdo.com/app/s8d6b144182723288/p5475c19e9042503e?safemode=0&cmsEdit=1

Familienwandertag 2018

"Wenn Engelein reisen wird das Wetter sich weisen" weiß schon eine alte Bauernregel.

Und so fand am vergangenen Sonntag der Familienwandertag der FF Bad Zell bei Kaiserwetter statt.

Zahlreiche junge und jung gebliebene Wanderer absolvierten die wunderschöne Wanderstrecke und stärkten sich an der kleinen Labstelle beim Gruber in Lanzendorf ebenso wie bei der großen im Feuerwehrhaus.

Großen Anklang fand auch dieses Mal wieder die Kinderwanderstrecke, bei der es viel zu entdecken und auszuprobieren gab.

So war z.B. die FF Wartberg mit dem Hubrettungsgerät dabei was Groß und Klein gleichermaßen begeisterte.

Herzlichen Dank an alle Helfer, ohne die so eine Veranstaltung nicht zu bewerkstelligen wäre.

125-Jahr Feier der FF Bad Zell

"Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr"

Dieses Motto machten sich vor 125 Jahren einige engagierte Männer aus Bad Zell zu Eigen und gründeten die freiwillige Feuerwehr.  Dieses Jubiläum wurde am vergangenen Samstag gebührend gefeiert. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste und benachbarten Feuerwehrkameraden ließen die Festredner die Geschichte unserer Wehr Revue passieren. Anschließend ließ man nach einer Feldmesse, abgehalten durch Feuerwehrkurat Hans Resch, den Tag bei Speis und Trank gemütlich ausklingen.

(Fotos folgen)

Sommeraction 2018

Auch heuer luden die Feuerwehren Bad Zell und Erdleiten zur gemeinsam veranstalteten Sommeraction ein.

Im Feuerwehrhaus konnten die jungen Besucher ihre Fertigkeit im Umgang mit dem Strahlrohr unter Beweis stellen, die Gerätschaften und Fahrzeuge im Feuerwehrhaus unter die Lupe nehmen und sich mittels unseres Imagevideos den Ablauf eines Einsatzes ansehen. In Erdleiten konnte die Bewerbsbahn der Feuerwehrjugend besichtigt werden und den jungen Besuchern wurde die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrmänner inklusive scherem  Atemschutz vorgestellt.

Im Anschluss daran konnte noch ausgiebig im Schaumteppich beim FF-Haus in Bad Zell herumgetollt werden.

Auch wenn es der Wettergott nicht so gut mit uns gemeint hat, so hatten die Kinder trotzdem sehr viel Spass.

Nachwuchs für unseren Gerätewart

Herzlich gratulieren dürfen wir unserem Gerätewart  Wolfgang Wahl und seiner Frau Bianca zur Geburt ihres Sohnes Jakob


Florianimesse 2018

Wie allseits bekannt, wird unsere Pfarrkirche derzeit renoviert. Daher fand die heurige Florianimesse im Feuerwehrhaus Bad Zell statt, Dies stellte durchaus einen würdigen Rahmen für die Feier unseres Schutzpatrons dar.

Maibaum aufstellen 2018

Wie jedes Jahr wurde am 30.April der Bad Zeller Maibaum aufgerichtet.

Auch heuer waren wieder zahlreiche Hände von Nöten um ihn in gewohnter Weise am Marktplatz erstrahlen zu lassen.

Einen herzlichen Dank an alle Beteiligten

 

Bilder unter:

https://flic.kr/s/aHsmjQnuuX


Neuer Gemeindemaibaum Update

Am Samstag dem 24. März wurde der Maibaum zu seiner vorläufigen Lagerstätte bei der Arena transportiert.

Dankender Weise wurde dieser Transport von Karl Hölzl mit dem LKW der Firma BBU übernommen. Vielen Dank dafür.

Danke auch an die Kameraden, die sich für den Transport Zeit genommen haben.

Neuer Gemeindemaibaum

Am Samstag, dem 17. März wurde der, von Vizebürgermeister Martin Moser gespendete, neue Gemeindemaibaum von seiner Rinde befreit und zum Abtransport vorbereitet. Zahlreiche Kameraden opferten ihre Freizeit und halfen tatkräftig dabei mit.

Herzlichen Dank dafür. 

Rosenbinden für den Maibaum 2018

Auch heuer  haben sich wieder zahlreiche Damen die Zeit genommen um die Rosen für den Gemeindemaibaum zu binden.

Herzlichen Dank dafür.

Nachwuchs für unseren Jugendbetreuer Andreas Lindner

Am 18.02 2018 wurde unserem Jugendbetreuer Andreas eine kleine Lena geboren.

Die FF Bad Zell gratuliert herzlich.


Nachwuchs für Kamerad Daniel Bauernfeind

Am 2. Februar wurde unserem Kameraden eine kleine Nina geboren.

Die FF Bad Zell gratuliert herzlich.


Vollversammlung 2018

Am 12. Jänner 2018 fand im Gasthaus Holzer die diesjährige Vollversammlung der FF Bad Zell statt.

Unter Teilnahme zahlreicher Ehrengäste ließen Kommandant , Kassenführer, Gerätewart sowie Zugskommandant und Jugendbetreuer das letzte Jahr Revue passieren.

Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter uns. Zahlreiche Einsätze wurden abgearbeitet auch wenn glücklicher Weise größere Elementarereignisse und andere Großschadensereignisse ausgeblieben sind. Aber auch eine große Anzahl an Übungs- und Ausbildungsstunden wurden geleistet, ohne die ein vernünftiges Arbeiten im Einsatzfall undenkbar wäre. 

Auch viele Veranstaltungen wurden durchgeführt.

Besonders stolz können wir auf die Erfolge der Jugendgruppe zurückblicken, die Spitzenleistungen erbracht hat.

Diese Leistungen fanden auch in den Ansprachen der Ehrengäste ihre Würdigung.

Gewürdigt wurden aber auch zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr Bad Zell die befördert, ausgezeichnet oder mit Verdienstmedaillen bedacht wurden. 

Kommandowahl 2018

Nach Ende der 5-jährigen Funktionsperiode wurde das Kommando der FF-Bad Zell im Zuge der Vollversammlung

am 12 Jänner neu gewählt.

Kommandant Harald Wagner, Schriftführerin Barbara Ebner und Kassenführer Franz Mühllehner stellten sich der Wiederwahl.

Für die Position des Kommandant-Stellvertreters stellte sich nach dem Ausscheiden von Herbert Binder Claus Moser der Wahl.

Alle Kandidaten wurden ohne eine Gegenstimme in ihr Amt gewählt bzw. bestätigt.  Als Gerätewart wurde Wolfgang Wahl wieder bestellt. Die Kameraden der FF Bad Zell gratulieren herzlich und freuen sich auf die Zusammenarbeit in den nächsten 5 Jahren.

Ach die Positionen des Zugskommandanten sowie der Gruppenkommandanten wurden neu besetzt.

Als Zugskommandant wird in Zukunft Christian Braunsdorfer fungieren.

Als Gruppenkommandanten wurden bestellt: Andreas Ebner, Thomas Langthaler, Bernhard Hackl und Rene Gusenbauer.

Auch ihnen alles Gute in ihren Funktionen.